Handarbeiten

Nacken-Wärmekissen

Nach zwei Wärmkissen für Babys oder Kleinkinder (https://miskowiec-online.de/waermekissen/) folgt nun die Version für Erwachsene 😉

Das Fuchsmotiv fand ich einfach süß…

Das Schnittmuster ist diesmal selbstentwickelt. Ich habe mich ein bisschen von verschiedenen Nackenkissen inspirieren lassen.

Ich wollte meinen Fuchs aber nicht nur als Nackenkissen, sondern es sollte auch einen wärmenden Effekt haben, um einen verspannten Nacken wieder auf Vordermann zu bringen. Die runde Form unterstützt dabei eine aufrechte Haltung und leistet bessere Dienste als zum Beispiel ein quadratisches Kirschkernkissen.

Der “Nackenfuchs” besteht, wie die beiden anderen Wärmekissen, aus einer Füllung aus Dinkelkörnern und einer Lage isolierendem Thermovlies. Außerdem wurde der Körper in mehrere Segmente unterteilt, um ein Verrutschen der Körner zu verhindern und eine gleichmäßige Wärmeverteilung zu gewährleisten.

Der Fuchs wurde bereits ausprobiert und seine Leistung mit sehr gut bewertet 😉

15990cookie-checkNacken-Wärmekissen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.